Barbara & Roman Erlacher auf einer Bank
#alleswaswirlieben
Wir öffnen am 03.12.2021

Familie Erlacher: Lernen Sie Ihre Gastgeber kennen!

Mit dem Herz am richtigen Fleck

Unser Team & wir in wenigen Worten: Sportlich, engagiert, bodenständig, naturverbunden, weltoffen, umsichtig, aufmerksam und zuvorkommend – mit Passion für den Beruf und Herz für unsere Gäste!

Barbara,
die Taffe

Barbara Erlacher

Charakter: Hat man Barbara Erlacher eigentlich jemals sprachlos erlebt? Wir wissen es nicht. Aber was wir wissen, ist, dass sie stets einen pfiffigen Spruch auf Lager hat und schon so manchen Gast damit den Tag erhellt hat. 

Im Hotel: Den absoluten Durchblick behält Barbara im Front Office und auch an der Rezeption ist sie jederzeit für ihre Gäste da. Hier und da ist sie auch im Speisesaal anzutreffen, wo sie Ihnen als Sommelière einen (W)einblick gewährt und Ihnen, zusammen mit Chefkellner Vincenzo, bei der Wahl der edlen Tropfen zur Seite steht. 

In der Freizeit: Batterien aufladen gelingt am besten in der Natur, deshalb liebt sie es zu Wandern und unter einem Baum zu lesen.

Thomas,
der Marketingprofi

Thomas Erlacher

Charakter: Er ist weltoffen, neugierig, geht seinen Weg und hat stets ein klares Ziel vor Augen ­– früher den Puck, heute das Hotelmarketing, die Heimatberge und die Piste.

Im Hotel:
Thomas Erlacher unterstützt den Familienbetrieb in den Bereichen Marketing und der Präsenz im World Wide Web mit seiner eigenen Marketingagentur Barbarossa Digitalmarketing. Als Ausgleich fährt er leidenschaftlich gern Mountainbike und wird zukünftig auch radbegeisterte Gäste als MTB-Guide zu den schönsten Geheimplätzen der Dolomiten entführen.

In der Freizeit
: Ansonsten findet man ihn auf dem Golf- oder Tennisplatz und heuer endlich wieder auf der geliebten Skipiste, auf die er lange Zeit auf Grund seiner Eishockey-Karriere verzichten musste.

Viktoria,
der Sonnenschein

Viktoria Erlacher

Charakter: In der Welt der Mode fühlt sich Viktoria Erlacher zuhause, denn Mode ist ihr Leben und ausgefallene Styles ihre Passion. Die Trendsetterin hat einen ausgeprägten Sinn für alles Schöne.

Im Hotel: Nach ihrem Modestudium in Wien ist sie zurzeit für eine renommierte Modeboutique als Web- und Social-Media-Expertin tätig. Nebenher sorgt sie im Hotel für gute Stimmung und hilft aus wo sie kann. 

In der Freizeit: Wie Roman, liebt auch sie es Ski zu fahren. Ihren eleganten Fahrstil hat sie vom Opa gelernt und Papa Roman hat ihn perfektioniert.

Zu uns reist der,
der nicht mehr will, als Natur.
Und das reicht völlig.

John Muir, der Naturphilosoph, hat einmal gesagt: „Erklimme die Berge und spüre die gute Energie. Der Friede in der Natur wird in dich fließen wie der Sonnenschein, der die Bäume nährt. Der Wind wird dich erfrischen, der Sturm dich mit Kraft erfüllen und alle deine Sorgen werden abfallen von dir, wie Herbstblätter.“

Das 'Exclusive' im Hotelnamen hat jede erdenkliche Berechtigung

„Die Zimmer sind groß und super ausgestattet, das Essen von bester Qualität und sehr abwechslungsreich. Ganz besonders ist die perfekte Hotelführung durch Barbara und Roman hervorzuheben. Die beiden kennen "Ihre Berge" in und auswendig und geben den Gästen maßgeschneiderte Tipps für ihre Unternehmungen. Auch das übrige Hotelteam ist super-nett und stets freundlich.“

hufklonowski, TripAdvisor

Anreise nach
St. Vigil in Enneberg

Das Sporthotel Exclusive von Außen im Sommer

Ob mit dem Auto, Bus, Bahn, dem neuen Südtiroler Transfer oder mit dem Flugzeug – viele Wege führen zu unserem Sporthotel Exclusive in St. Vigil. Kostenlose Parkplätze und Tiefgaragenstellplätze gegen Aufpreis stellen wir Ihnen ab Anreise zur Verfügung.

Gute Fahrt!

... und wann sind Sie unser Gast?

- +
- +